Über die Rotseemöven


Die Guggemusik Rotseemöven aus Littau wurde 1972 gegründet und setzt sich aus ungefähr ca. 55 männlichen und weiblichen Mitgliedern im Alter von 18 – 60 Jahren zusammen. Die erstmalige Teilnahme am Luzerner erfolgte bereits zwei Jahre nach der Gründung. Seither marschieren wir am Umzug in Littau und Luzern mit sowie am Monstercorso, das für uns als Mitglied der Vereinigten Guggenmusiken Luzern selbstverständlich ist.

Anfangs September beginnen die wöchentlichen Musikproben, welche mit einem Probeweekend, Spezialproben und max. zwei Samstagproben ergänzt werden. Wir Rotseemöven sind bekannt für traditionelle Anlässe, wie die Bahnhof-Guuggete und den Gönneranlass «Rotseemöven warm up». Die Bahnhof-Guuggete Luzern (www.bahnhofguuggete.ch) wurde von uns Rotseemöven aus der Taufe gehoben. Beharrlich hat sich dieser Anlass von einer Fotovernissage zum heutigen Grossanlass der Vorfasnacht entwickelt, der in der Luzerner Fasnacht nicht mehr wegzudenken ist. Waren wir Rotseemöven anfangs für den gesamten Anlass inklusive Sujet-Erstellung in der ganzen Bahnhofhalle verantwortlich, wird dies seit einigen Jahren durch einen Verein wahrgenommen.

Die bodenständigen, pompösen, bunten und prächtigen Sujets werden jährlich neu entworfen und von den Mitgliedern bis ins letzte Detail ausgearbeitet. Wir basteln die Grinden, nähen die Kleider und bauen den Fasnachtswagen eigenhändig. Nur das Tambourmajorkleid wird von einem ehemaligen Mitglied, Yvonne Lanz, erstellt. Unverwechselbar und prägend ist auch der Rotseemöven-Sound.

Nur dank grosszügiger Unterstützung ist es uns möglich, die gemeinsame Leidenschaft zu pflegen. Als Dankeschön stellen wir jedes Jahr einen abwechslungsreichen Gönneranlass auf die Beine. An unserem „Rotseemöven warm up“ präsentieren wir u.a. unser neues Sujet sowie das neue Repertoire. Unsere Sujets, das Pflegen der Kameradschaft, das Organisieren von Anlässen und Aktivitäten – all das wäre nicht möglich ohne unsere hochgeschätzten Gönnerinnen und Gönner, Sponsoren, Materialsponsoren und Inserenten.

Ab und zu begeben wir uns ins Ausland, um unser Kulturgut über unsere Grenzen hinauszutragen. Unter dem Jahr unterhalten wir uns mit Fussball spielen, Wandern, Zeltweekend, Bowling sowie Fest-Besuche.
Unser Vereinsleben besteht aus Kameradschaft und Geselligkeit. Die stets gute Stimmung zeichnet uns aus.

Besuche uns doch an unserem nächsten Anlass. Ebenfalls freuen wir uns immer wieder auf neue Mitglieder.

Sponsor